Kochkurse - wild & roh-köstlich

Dr. Christine Volm

 

Im Mittelpunkt steht die Ernährung mit Rohkost und Wildpflanzen und natürlich die Menschen, die sich dafür interessieren.

 

Wir Menschen profitieren davon, dass Pflanzen nicht nur positiv auf unsere Umgebung wirken, sondern Basis unserer Ernährung sind und uns auf die eine und die andere Weise gesund erhalten.

 

 

 

Fr. Dr. Volm bietet verschiedene wild & roh-köstliche "Koch"kurse - hier ein kleiner Auszug:

 

  • das Seminar zum "Detox, Baby!" - entgiften mit Wildpflanzen und frischen Säften

Entgiften mit Wildpflanzen und frischen Säften, das lernen Sie hier. Mit Genuss und bei bestem Wohlbefinden können Sie danach fasten, so wie es in Detox, Baby! beschrieben ist. Die Säfte aus Obst, Gemüse und Wildpflanzen, schmecken nicht nur, sie halten uns auch weiterhin leistungsfähig – dieses Programm funktioniert also auch, wenn Sie weiterhin arbeiten. Außerdem ist es der perfekte Start für eine Ernährungsumstellung. Zu Detox Food ,der Saftkur, gehören auch Detox Power (Bewegung) Detox Care (Körperpflege), Detox Mind, und Detox Soul.

 

  • "Koch"kurs rohvegan: Algen wild & roh-köstlich:

Algen sind die wilden Bewohner von Süß- und Salzwasser und mindestens ebenso vielseitig nutzbar und gesund wie Wildpflanzen. In diesem Kochkurs testen Sie viele verschiedene Algenarten vom Einzeller bis zum Seetang auf ihre kulinarische Tauglichkeit. Sie nutzen ihre unterschiedlichen Eigenschaften um Farbe, Form und Textur von Gerichten zu gestalten, in erster Linie aber, um den Gaumen zu verwöhnen und daraus ungewöhnliche, aromatische und kulinarisch reizvolle Gerichte zu kreieren. Sie beschäftigen sich mit der Herkunft der verschiedenen Algenarten, ihren Inhaltsstoffen und deren Wirkung und werden sie als Bestandteil leckerer Gerichte, die Sie im Kurs zubereiten, schlussendlich verkosten. Nach diesem Kurs weiß jede/r etwas mit Algen anzufangen.

 

  • "Koch"kurs rohvegan: Sauerkraut, Kimchi & Co. wild & roh-köstlich:

Fermente können in der Rohkostküche eine bedeutende Rolle spielen, wenn man weiß, wie es geht. In diesem Kurs werden wir verschiedene Fermentationsmethoden kennenlernen und ausprobieren, Fermentiertes zubereiten und verkosten. Natürlich wird das klassisch fermentierte Kraut nicht fehlen, aber richtig spannend wird es mit der Zubereitung von Kimchi und anderem hierzulande noch wenig Bekanntem. Wir werden ausprobieren was geht, Getränke und Fermentiertes verkosten und das alles auch in Kombination mit den jahreszeitlich zur Verfügung stehenden Wildpflanzen. Und natürlich werden wir aus dem Fermentierten verschiedene Gerichte zaubern und diese gemeinsam verkosten.

 

  • Alles Käse! - wild & rohvegan 

    Ein Seminar für alle, die gerne Käse essen, aber vegan leben wollen.

    Sie werden verschiedene Käse verkosten und selbst Käse aus Nüssen in verschiedenen Varianten und angereichert mit Wildpflanzen herstellen.

     

 

 

 

Nähere Informationen und Anmeldung unter:

 

Dr. Christine Volm

Tel: 07031 / 81 19 54

info@christine-volm.de

www.christine-volm.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesundheitshaus imPuls

Anrufen

E-Mail

Anfahrt